In Rheinland-Pfalz wurden am 27.12.2020 die ersten Menschen gegen das Corona-Virus geimpft. Sicher erzeugte diese Nachricht auch viele Fragen: Wie geht es jetzt weiter? Wann kommen meine Angehörigen und ich an die Reihe? Wohin muss ich mich wenden? In einer Videokonferenz will die SPD-Landtagsabgeordnete Dr. Anna Köbberling am Sonntag, dem 3.1.2020 um 10.00 Uhr Fragen rund um das Thema Corona-Impfung beantworten und hat dazu als kompetenten Gesprächspartner den „Fernseharzt“ Dr. Günter Gerhardt eingeladen. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich gern unter der E-Mail-Adresse info@annaköbberling.de an das Abgeordnetenbüro wenden und erhalten dann einen link zur Teilnahme an der Konferenz. „Bei der Bekämpfung des Coronavirus kommt die Hoffnung aus Rheinland-Pfalz. Die Impfung mit dem Impfstoff des Mainzer Pharmaunternehmens BioNTech ist insbesondere für ältere Menschen oder solche mit Vorerkrankungen eine gute Nachricht“, sagt Köbberling.

Sanitätsrat Dr. med. Günter Gerhardt ist seit 41 Jahren zusammen mit seiner Ehefrau Dr. med. Johanna Gerhardt in einer hausärztlichen Landpraxis tätig. Daneben wirkt er aufklärend in den Medien und konnte sich durch seine Tätigkeit als Vorstandsvorsitzender der Kassenärztlichen Vereinigung und der Landeszentrale für Gesundheitsförderung (LZG) Rheinland-Pfalz auch ein gesundheitspolitisches Wissen aneignen.

Seit Juli 2020 ist Dr. Gerhardt der Vorsitzende der Landesseniorenvertretung RLP. Auf Bitte von SeniorInnen aus RLP nach besserer Information hat Dr. Gerhardt a einen eigenen YouTube Kanal eröffnet: youtube.com/c/SeniorenRLP.

Es ist ihm immer noch ein großes Anliegen, in den Medien und im Rahmen von öffentlichen Vorträgen nicht nur sein medizinisches und gesundheitspolitisches Wissen zur Verfügung zu stellen. Er möchte dieses gesammelte Wissen an interessierte Bürgerinnen und Bürger weitergeben, damit diese sich zusammen mit ihren Ärztinnen und Ärzten für ein gutes und gerechtes Gesundheitssystem einsetzen können.

Design and CMS by Favicon FeldmannServices e.K. FeldmannServices e.K.