„Acht Koblenzer Schulen erhalten rund 1,9 Millionen Euro aus dem Landesschulbauprogramm 2024 des rheinland-pfälzischen Bildungsministeriums. Damit profitiert auch der Schulträger bei uns vor Ort von den insgesamt mehr als 65 Millionen Euro, die das Land auch in diesem Jahr als finanzielle Unterstützungen für rheinland-pfälzische Schulen bereitstellt. Mit der Förderung können wir unseren Schülerinnen und Schülern, Lehrerinnen und Lehrern und der gesamten Schulgemeinschaft auch in Zukunft eine moderne und vor allem angenehme Lernumgebung gewährleisten“, betonte die SPD-Landtagsabgeordnete Anna Köbberling.

Mit den Fördermitteln der Landesregierung werden an den Schulgebäuden unter anderem Neubauten, Umbauten und räumliche Erweiterungen umgesetzt. Außerdem können die Schulen mit der Unterstützung des Landes den Brandschutz und die Barrierefreiheit ausbauen. In diesem Jahr wurden 83 neue Schulen in das Programm aufgenommen, damit werden in ganz Rheinland-Pfalz insgesamt 214 schulische Bauprojekte gefördert.

„Nach den Vorgaben der neuen Schulbaurichtlinie können Schulbauvorhaben nun noch flexibler und zukunftsorientierter realisiert werden. Wir sind froh, dass wir mit unserer parlamentarischen Arbeit in enger Begleitung mit dem Land diese konkrete Bildungspolitik für Schülerinnen und Schüler gestaltet können, die effektiv vor Ort in den Kommunen und Städten ankommt“, so Köbberling weiter.

Im Einzelnen erhalten acht Koblenzer Schulen Förderungen von insgesamt 1,875 Millionen Euro, die für Brandschutz- und Sanierungsmaßnahmen, aber auch für Umbauten und Erweiterungen bewilligt wurden.

Das Landesprogramm sieht folgende Maßnahmen vor:

  • Brandschutzmaßnahmen in der Hans-Zulliger-Schule (260.000 €) und der Oberdorf-Grundschule Metternich (95.000 €)
  • Sanierungen in den Gymnasien auf der Karthause und Max von Laue (je 95.000 €)
  • Um- und Erweiterungsbauten in den Gymnasien auf dem Asterstein und Freiherr-vom-Stein sowie in den Realschulen plus Clemens-Brentano (110.000 €) und Goethe (590.000 €).
Datenschutz
Ich, Dr. Anna Köbberling, MdL (Wohnort: Deutschland), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Ich, Dr. Anna Köbberling, MdL (Wohnort: Deutschland), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.