In ihrer jüngsten Sitzung hat die SPD-Landtagsfraktion die Sprecherinnen- und Sprecherfunktionen vergeben. Einstimmig wurde die Koblenzer Wahlkreisabgeordnete Dr. Anna Köbberling erneut zur wirtschaftspolitischen Sprecherin ihrer Fraktion gewählt und übernimmt zusätzlich die Aufgabe der Sprecherin für Transformation.

„Ich freue mich sehr über das Vertrauen und bin dankbar, an einer der wichtigsten Zukunftsaufgaben, der Transformation unserer Wirtschaft, auf politischem Wege mitwirken zu können.  Um das Pariser Klimaschutz-Ziel einer maximalen Erderwärmung um 1,5 Grad zu erreichen, ist eine Dekarbonisierung unserer Industrie vorrangig – und dies gelingt neben der Verwendung regenerativer Energien auch über eine schnellere Digitalisierung von Abläufen. Das wiederum setzt stete Qualifizierung der Mitarbeitenden voraus. Diese großen Aufgaben erfordern auch eine politische Begleitung und Unterstützung“, stellt Köbberling fest.

Gleich zu Beginn der Sommerferien plant Köbberling daher eine Reise zu den größten Unternehmen der Region unter der Überschrift: „Was heißt hier Transformation?“

„Dabei geht es mir neben der Kontaktpflege zu Unternehmensleitungen und Betriebsräten um eine Bestandsaufnahme des Transformationsprozesses in meinem Wahlkreis. Natürlich möchte ich auch wissen, welche Erwartungen die Unternehmen an die Politik stellen“, berichtet Köbberling, die auch Mitglied des Koblenzer Stadtrats ist.

Datenschutz
Ich, Dr. Anna Köbberling, MdL (Wohnort: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht mir aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Ich, Dr. Anna Köbberling, MdL (Wohnort: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht mir aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: