„Park und Schloss Stolzenfels – eine Chance für die Bundesgartenschau 2029?“ lautet die Frage, unter der die Landtagsabgeordnete Anna Köbberling interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einem Herbstspaziergang einlädt. Unter kundiger Führung durch den  Generaldirektor Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz, Thomas Metz, und den Geschäftsführer der BuGa 2029 gGmbH, Rainer Zeimentz, wird das mit erheblichen Landesmitteln sanierte Gelände erkundet. Als kompetente Ansprechperson spaziert auch die BuGa-Beauftragte des Landes Rheinland-Pfalz, Staatssekretärin Nicole Steingaß, mit. Treffpunkt ist am Sonntag, dem 1. November um 14.00 Uhr das Parkdeck Stolzenfels, Anfang der Zufahrtstraße zum Schloss. Zum Ausklang des Spaziergangs ist eine kurze Schossbesichtigung in Kleingruppen eingeplant.

Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung unter Nennung von Name, Adresse und Telefonnummer ist erforderlich unter info@annakoebberling.de oder Tel: 0261/65 01 29 45. Auf Abstandsregeln wird geachtet. Bitte bringen Sie eine Maske mit.

Design and CMS by Favicon FeldmannServices e.K. FeldmannServices e.K.